Energie- und Klima-Talk in Köniz "Was bedeutet Klimaneutralität für Bürger in Berner Gemeinden?"

29.02.2024 | 17:30 Uhr - 19:15 Uhr
Vortrag
Oberstufenzentrum Köniz
Schwarzenburgstrasse 321, 3098 Köniz
Amt für Umwelt und Energie des Kantons Bern
https://ekt-02-24.events.weu.be.ch/
Mit aktivem Klimaschutz zur Klimaneutralität 2050. Der Kanton Bern verfügt seit 2021 über einen Verfassungsartikel zum Klimaschutz. Dieser verpflichtet den Kanton und die Gemeinden, bis zum Jahr 2050 Klimaneutral zu werden. Doch was bedeutet das konkret? Wer kann welchen Beitrag leisten?

Expertinnen und Experten wie der renommierte Klimatologe Thomas Stocker zeigen auf, welche Instrumente und Massnahmen im Kanton Bern und seinen Gemeinden konkret zum Klimaschutz beitragen können.

Der zweite Energie- und Klima-Talk 2024 ist bei der Gemeinde Köniz zu Gast. Die grösste Agglomerationsgemeinde der Schweiz informiert über ihre konkreten Aktivitäten und erfolgreichen Projekte im Bereich Klimaschutz.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Fragen zum Thema bereits bei der Anmeldung, direkt vor Ort oder online im Chat einzureichen. Die Energie- und Klima-Talks werden von der Radio-SRF1-Moderatorin Sonja Hasler geleitet.

Der Anlass ist kostenlos. Anmeldung via Link.
E-Mail
In Kalender eintragen
Dokument Flyer Energie- und Klima-Talk vom 29. Februar 2024

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen