Willkommen in M�hleberg

Überbauungsordnung "Station Rosshäusern 2" - öffentliche Mitwirkung

Der Gemeinderat Mühleberg bringt gestützt auf Art. 58 des kantonalen Baugesetzes vom 9. Juni 1985, folgende Akten zur öffentlichen Mitwirkungauflage:

Zonenplanänderung "Station Rosshäusern", bestehnd aus:
- Ausschnitt Zonenplan 1:2000

Überbauungsordnung "Station Rosshäusern 2", bestehend aus:
- Überbauungsplan 1:500
- Überbauungsvorschriften

Zur Einsichtnahme liegt auf:
- Erläuterungsbericht

Die Planung umfasst das bisherige Baufeld C der bestehenden UeO "Station Rosshäusern". Sie ermöglicht die Realisierung einer Wohnüberbauung auf Basis einer zeitgemässen Weiterentwicklung des ursprünglichen Konzepts.

Die Unterlagen liegen vom 10. Oktober bis zum 12. November 2018 bei der Gemeindeverwaltung Mühleberg zur Mitwirkung öffentlich auf.

Während der Auflagefrist können schriftlich und begründet Einwendungen erhoben und Anregungen eingereicht werden. Die Eingaben sind bis am 12. November 2018 an die Einwohnergemeinde Mühleberg, Bauverwaltung, Kirchweg 4, 3203 Mühleberg, zu richten.
09.10.2018, 16:21:30 Uhr
Einwohnergemeinde Mühleberg, Kirchweg 4, CH-3203 Mühleberg
Telefon 031 754 14 14, gemeindeschreiberei(at)muehleberg.ch